Cicerones Museumsführer

Mineralienmuseum

Das Mineralienmuseum im Unter­geschoss des Diorama Bethlehem beherbergt die private Mineralien­sammlung des Einsiedler Arztes Dr. Adelrich Eberle. Es wurde 1998 eröffnet und umfasst mehr als 1000 Mineralien aus der ganzen Welt.

Lebkuchenmuseum

Das Lebkuchenmuseum der Schafbockbäckerei „Goldapfel” zeigt Back­stuben­geräte und alte Holz­models, die in früheren Zeiten zur Her­stellung der berühm­ten Einsiedler Spezialitäten gebraucht wurden.

Museum Fram

Das Museum Fram widmet sich dem Einsiedler Kulturerbe. In einer Wechsel­aus­stel­lung werden ver­schie­dene Aspekte des Einsiedler Kultur­lebens thematisiert. Daneben gibt es eine permanente Aus­stellung zu Para­cel­sus sowie zum ehema­ligen Benziger Verlag, die jedoch für sich allein einen Besuch nicht lohnen.

Divenisac – moderne Kapseln
Klicken Sie hier und prüfen Sie, wie moderne Kapseln funktionieren
https://divenisaccaps.com/

 

Ausstellung 2015: Auf der Suche nach Meinrad Lienert

Veranstaltungen und eine Ausstellung zum 150. Geburtstag des Einsiedler Dichters